Dana

Dana ist die Praxis freiwilligen Gebens an die Lehrenden

Die Praxis des freiwilligen Gebens ist die Grundlage für einen Beitrag bei allen Veranstaltungen der Theravada Schule. Ohne eure finanzielle Unterstützung ist das Durchführen von Aktivitäten, letztlich sogar das Bestehen der Theravada Schule nicht möglich. Dana geht zum Teil an die Lehrenden, zum Teil an die Theravada-Schule. Für die Lehrenden ist Dana ein wesentlicher Teil ihres Lebensunterhaltes.

 

 

 

Mitgliedschaft in der Theravada Schule

Zur Unterstützung des Theravada Buddhismus als Mitglied ist ein Beitrag von EURO 20,- monatlich empfohlen. Fördernde Mitglieder bestimmen ihren Beitrag nach persönlichem Ermessen.

 

Einmalige Spenden oder Dauerauftrag bitte auf das

Konto der Theravada Schule, BAWAG P.S.K.,

IBAN AT94 6000 0000 0797 6515

BIC OPSKATWW

 

Gut ja, Herr, ist das Geben,
und gerade auch bei kleinem Besitz ist gut das Geben,
mit Vertrauen getan ist gut das Geben,
aus rechtschaffen erworbenem Besitz ist gut das Geben.
mit Unterscheidungsvermögen getan ist gut das Geben,
das wurde vom Erhabenen empfohlen.
Was denen, die der Spende wert, gegeben wurde,
das trägt reiche Frucht, wie Samen gesät in gutes Feld.

 

DANKE an alle für ihre bisherige großzügige Unterstützung!