Einsichtsdialog

 

Einsichtsdialog ist eine zwischenmenschliche Meditationspraxis auf der Grundlage von Vipassana. Durch den Dialog wird die Achtsamkeit und Geistesruhe der traditionellen stillen Meditationsübung, die als Grundlage dient, in die Interaktion mit anderen eingebracht. Das ermöglicht uns Dinge, die wir normalerweise in der Geschäftigkeit unseres Lebens übersehen, wahrzunehmen und zu verstehen und mehr Akzeptanz für uns selbst und andere aufzubringen.

 

Aufgrund der aktuellen Lage finden derzeit keine Einsichtsdialog - Veranstaltungen in der Theravadaschule Wien statt. Eine Fortsetzung der monatlichen Gruppe ist geplant, sobald das wieder möglich ist!

 

*****

 

29. Oktober bis 3. Dezember 2021 "6-Wochen - Kurs Einführung in den Einsichtsdialog"  - Präsenzkurs geplant, alternativ online

Leitung: Harald Reiter

6 Wochen an Freitagen von 18.30 bis 21 Uhr: 29. Oktober, 5. + 12.+19.+26. November und 3. Dezember 2021

 

1 ganzer Tag des Dialoges von 10 bis 16.30 Uhr am Samstag 11. Dezember 2021

Ort: Abende: Capistrangasse 3/2/74, 1060 Wien, Ort für ganzen Tag ist noch offen, aber in Wien

Kosten: Organisationsbeitrag € 98.- für Raummiete, Unterlagen etc. + Dana/Freies Geben

 

Weitere Infos und Anmeldung: www.haraldreiter.com – Veranstaltungen, Anmeldung/Fragen bitte an meditation@shiatsu-im-raum.at

 

 *****

 

So 1. bis Sa 7. Mai 2022 "Das Herz strahlen lassen" - Retreat im Bergzendo Hohe Wand

Leitung Harald Reiter

Liebende Güte, Mitgefühl, Mitfreude und Gleichmut kultivieren mit Unterstützung durch den Einsichtsdialog - innehalten, entspannen und annehmen, sich öffnen und auf das Entstehen und Vergehen einstimmen, tief zuhören und die Wahrheit sprechen!

Die Kultivierung von Achtsamkeit und Geistesruhe als Basis wird unterstütz durch einfache Körperübungen und Achtsamkeit auf die Natur.

Nähere Infos folgen.