Einsichtsdialog

 

Einsichtsdialog ist eine zwischenmenschliche Meditationspraxis auf der Grundlage von Vipassana. Durch den Dialog wird die Achtsamkeit und Geistesruhe der traditionellen stillen Meditationsübung, die als Grundlage dient, in die Interaktion mit anderen eingebracht. Das ermöglicht uns Dinge, die wir normalerweise in der Geschäftigkeit unseres Lebens übersehen, wahrzunehmen und zu verstehen und mehr Akzeptanz für uns selbst und andere aufzubringen.

 

Online Einsichtsdialog - Abende zum Thema "Der 8fache Pfad als individueller Lebensweg in Alltag und Praxis"

 

Sonntag 18. September, 19 bis ca 20.30 Uhr Einsichtsdialog Austauschabend zum Rechten Lebensunterhalt

 

Sonntag 2. Oktober 2022, 19 bis 20.45 Uhr - Rechtes Bemühen

Sonntag 6. November 2022, 19 bis 20.45 Uhr - Rechte Achtsamkeit

Sonntag 4. Dezember 2022, 19 bis 20.45 Uhr - Rechte Sammlung

 

 

Die Abende können einzeln besucht werden, es ist keine Anmeldung notwendig.

 

Leitung: Harald Reiter

 

Nähere Information und Zugangslink www.haraldreiter.com

Achtung: eigener Zugangslink für diese Serie!

  

***** 

 

Einsichtsdialog Seminar

 

Fr 18. Nov. 22 18:30 – 21:00

Sa 19. Nov. 22 21 9:30 – 18:00

So 20. Nov. 22 9:30 – 16:00

Leitung: Bhante Sukhacitto und Harald Tichy

Ort: BZ Wien, Fleischmarkt 16, KKS, 2.Stock

Kosten: Freiwillige Spende (Dana)

Voraussetzungen: Die Teilnahme ist nur am gesamten Wochenende möglich. Sowohl für Anfänger als auch erfahrene Meditierende.

Anmeldung: per Mail bei Harald Tichy unter tichy@lebenskunstpraxis.at,

                        Anmeldefrist ist der 11. November 2022