Einsichtsdialog

 

Einsichtsdialog ist eine zwischenmenschliche Meditationspraxis auf der Grundlage von Vipassana. Durch den Dialog wird die Achtsamkeit und Geistesruhe der traditionellen stillen Meditationsübung, die als Grundlage dient, in die Interaktion mit anderen eingebracht. Das ermöglicht uns Dinge, die wir normalerweise in der Geschäftigkeit unseres Lebens übersehen, wahrzunehmen und zu verstehen und mehr Akzeptanz für uns selbst und andere aufzubringen.

 

Online Dhammareflexion

Meditaion - Reflexion - Kontemplation (Einsichtsdialog)

 

Sonntag 19. März 2023, 19 bis ca 20.45 Uhr - "Inspiration für die Praxis"

Sonntag 23. April, 19 bis ca 20.45 Uhr - "Potentialentfaltung nach der Lehre des Buddha"

 

Leitung: Harald Reiter

 Zugangslink unter meditation@shiatsu-im-raum.at

Achtung: eigener Zugangslink für diese Serie!

  

*****

"Der Buddha und das Glück" 

Ganztagsmeditation mit Achtsamkeit und Einsichtsdialog

 

Der Buddha lehrt uns einen Weg zum höchsten Glück. Und doch unterscheiden sich seine Lehren vom Glück meist von dem, was wir uns unter Glück vorstellen. Was ist das höchste Glück? Das wollen wir an diesem Tag erforschen.

 

In den Pali Schriften werden 40 Arten des Glücks genannt, sie reichen von der grundlegendsten Form durch Kontakt mit materiellen Objekten über das sinnenunabhängige Wohl bis zum höchsten Glück, begleitet von Weisheit: Nibbāna. Die verschiedenen Arten von Glück erscheinen in den Schriften in unterschiedlichen Kontexten und Zusammenstellungen.

 

Samstag 25. März 2023, 9 bis 17 Uhr

Leitung Harald Reiter

Theravadaschule Wien, Fleischmarkt 16, Stiege 1, 1. Stock, 1010 Wien

Begrenzte TeilnehmerInnenanzahl - Teilnahme nur mit Anmeldung bis 24. März 12 Uhr unter meditation@shiatsu-im-raum.at