Offene Meditationsgruppen (keine Anmeldung erforderlich)

 

Alle Veranstaltungen finden regelmäßig in der Theravada-Schule, Buddhistisches Zentrum, Fleischmarkt 16, 1. Stock, 1010 Wien statt. 

 

Für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen in der Theravadaschule gilt bis auf weiteres die 2,5 G - Regel:

vollständig geimpft oder

genesen oder

PCR - getestet!

Listen zur Kontakterfassung liegen auf.

Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist derzeit nicht erforderlich!

 

 

Montag 10.00 - 11.30 Uhr

Meditation und mentale Energie-Übungen

Leitung: Ursula Lyon

 

Montag 19.00 - 20.45 Uhr - in Präsenz, ab 25. 4. 2022

Achtsamkeits-Meditation      

im Form von Sitzen, Gehen, Sitzen mit kurzer Erklärung, Rezitation.

Einmal im Monat Vortrag.

Leitung: Bhante Seelawansa 

"Die Gefühle und Emotionen als Quelle des Tuns - richtiger Umgang mit Gefühlen und Emotionen nach der Lehre des Buddha"

Montag 16. Mai um 19 Uhr, Präsenzveranstaltung in der Theravadaschule

 

 

Dienstag 17.30 - 18.45 Uhr  sowohl Präsenz als auch online

Metta - liebende Güte - Meditation  

öffnet das Herz und drückt sich durch Wohlwollen sich selbst und anderen

gegenüber aus.

Leitung: Andrea Huber        

 

Dienstag 19.00 - 21.00  sowohl Präsenz als auch online

Vipassana-Meditation  

im Sitzen und Stehen. Vortrag mit

Themen aus der buddhistischen Lehre.

Leitung: Hannes Huber, Christoph Köck

 

Mittwoch 17.00 - 18.30  in Präsenz

Leitung: Ursula Lyon, Brigitte Hahn

 

Freitag 19.00 - 20.45 

Dhammakreis - derzeit nur online für alle, ab 22. April in Präsenz und online!

Rezitation, Meditation im Sitzen und Gehen,

buddhistischer Vortrag
Leitung: Michaela Berger